Du willst eine Probestunde für dich vereinbaren?

 

✅ Gute Entscheidung! ✅

 

Melde dich bei uns entweder direkt telefonisch oder hinterlasse uns eine Nachricht und wir setzen uns baldmöglichst mit dir in Verbindung.

Ich bin ja eher so der…

Redner

Melde dich einfach direkt bei uns telefonisch und wir vereinbaren einen gemeinsamen Termin für deine persönliche Probestunde.

Sind wir einmal nicht in der Lage deinen Anruf direkt entgegenzunehmen, rufen wir dich baldmöglichst zurück.

Schreiber

Fülle einfach das Formular aus und wir werden dich baldmöglichst kontaktieren. Gerne kannst du uns hier bereits wissen lassen, welche Beweggründe dich zu uns führen.

Wie geht es jetzt weiter?

Wenn du das Formular abgeschickt hast melden wir uns bei dir per Email, oder noch besser per Telefon.

Im Telefongespräch  können wir uns darüber unterhalten was dich motiviert und antreibt, wie du zu Yoga gekommen bist, was du bisher alles gemacht hast, was du gerne erreichen möchtest und was aktuell deine größten Schwierigkeiten und Hindernisse sind.

Damit bekommen wir ein besseres Bild von deiner Situation und können einschätzen, ob und wie wir dir helfen können. Uns ist es wirklich wichtig, dass wir gut zusammenpassen und uns auch menschlich gut verstehen, deshalb nehmen wir uns am Anfang gerne die Zeit, um dich kennenzulernen.

Wenn alles soweit passt, dann machen wir direkt einen Termin für deine Probestunde aus ✅

Was passiert in deiner Probestunde?

Du kommst einfach bei uns im Studio vorbei — vergiss nicht, gute Laune und Motivation mitzubringen! Wenn du eine eigene Matte verwenden möchtest, kannst du diese gerne mitbringen. Du kannst aber auch einfach eine von uns haben.

Wir werden dann erstmal eine Stunde Yoga praktizieren. Dabei legen wir viel wert auf deine Form, um sicherzustellen, dass du dir direkt die richtige Haltung angewöhnst.

Wenn du schon eine eigene Yogapraxis hast, dann können wir uns direkt einen ersten Eindruck machen, wo du aktuell stehst und wie wir dich unterstützen können deine Praxis zu vertiefen und weiter zu kommen.

Du wirst auch direkt ein paar hilfreiche Tipps, Ideen und Feedback erhalten (oft passieren in der Probestunde schon Momente der Erleuchtung und Durchbrüche, die du nicht erwarten würdest).

Keine Angst, du musst dich nicht extra auf die Probestunde vorbereiten. Komme einfach mit einem offenem Geist und der Bereitschaft Neues zu lernen.

Nach der Stunde werden wir gemeinsam besprechen wo bei dir die Reise kurzfristig, mittelfristig und langfristig hingehen soll und du bekommst einen genauen Eindruck davon was für dich alles möglich ist.

Wenn dich das überzeugt, dann erkläre ich dir sämtliche Details zum Unterricht und wie alles organisatorisch abläuft. Wir können dich dann direkt terminlich einplanen und du kannst unmittelbar in der Woche nach der Probestunde loslegen.

Noch etwas:
Die Probestunde ist für dich unverbindlich und kostenlos – ohne Wenn und Aber! Wenn du uns am Ende sagst, dass du nicht überzeugt bist und dich nicht dazu entschließt bei uns Unterricht zu nehmen, dann ist das vollkommen in Ordnung.